Franziska Stirmaier

Österreich

 

"MORE THAN COLOR"

 

MORE THAN COLOUR“ ist das Motto der aus Linz stammenden Künstlerin, welches sie in allen künstlerischen Belangen begleitet. Es ist ihr Richtmaß und der Titel jeder ihrer Ausstellungen. Ein Bild muss mehr als Farbe sein, es soll beim Betrachter den Eindruck erwecken, dass es sich nicht nur um Malerei handelt, sondern dass es mit ihm und seiner Welt „lebt“.

 

Die Freude am Schütten, am Verrinnen lassen, an zufälligen Farb- und Formergebnissen sowie die anschließende konsequente Bearbeitung und Verwirklichung von Nichtwirklichem sind in den Bildern von Franziska Stirmaier zu sehen und zu spüren. Dichte und Leichtigkeit vereinbaren sich in ihren Werken.

 

Die Künstlerin verwendet qualitativ hochwertige Farben und Materialien. Wenn zahlreiche Schichten übereinander aufgetragen werden, so sieht man das mit freiem Auge nicht, aber das "Unsichtbare" zeigt seine Kraft in der Wirkung des Erscheinungsbildes. Das heißt natürlich auch, dass ein Bild nicht auf die Schnelle produziert wird.

 

Kräftige Kontraste und ausgefeilte Formgebung portraitieren das Schaffen der Künstlerin Franziska Stirmaier. Gleichzeitig umfasst ihr Repertoire unterschiedlichste Motive und Techniken. Neben Acryl- und Ölfarben verwendet sie Sand, Taschentücher, Teer, Spachtelmasse, Spiritus, Terpentin und Holzbeize und erzielt damit außergewöhnliche Effekte.

 

Neben intensiver Auseinandersetzung mit Zeichnen, Aktstudien und Aquarellmalerei befasst sich die Künstlerin mit Acryl- und Ölmalerei, wobei nicht nur gegenständliche, sondern auch abstrakte Gemälde ihr Repertoire erweitern. Sie ist – wie ihr Vorbild Gerhard Richter – in kein Konzept einzugliedern, weil sie sehr vielseitig interessiert ist und immer wieder Neues angeht.

 

Durch ständige Weiterbildung über Kunstseminare, Kurse und Studien bei namhaften Künstlern erlangte Franziska Stirmaier eine künstlerische Eigenständigkeit, mit der sie in Gemeinschafts- u. Einzelausstellungen an die Öffentlichkeit tritt. Sie ist Mitglied im Kunstverein NH10 Linz und im Kunstverein Kitz Art, Kitzbühel.

2015 war sie zum "KITZ AWARD" nominiert.

Die 1952 in Weyregg am Attersee geborene Künstlerin Franziska Stirmaier lebt seit 1980 in Linz.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0